.

MARKT-TÜÜT

Der nachhaltige Beutel für dein Obst, Gemüse und Brot

der-nachhaltige-Gemüsebeutel

Den Beutel kannst du vielseitig einsetzen: als Gemüsebeutel für einen Salatkopf, als Obstbeutel für 15 Äpfel oder auch als Brotbeutel für 15 Brötchen – komplett einwegfrei. Bei der Herstellung legen wir größten Wert auf Nachhaltigkeit.

Frische-Inlay zum einfachen Auswischen

Der Beutel besitzt ein natürliches Inlay aus Maisstärke. Damit halten Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Brot länger frisch (je nach Produkt einige Tage). Der Mais wird in Europa gentechnikfrei angebaut. Das Inlay ist biologisch abbaubar und kompostierbar (gemäß DIN Norm EN 13432) und kann mit einem Schwamm einfach ausgewischt werden.

Stoff aus recycelten Jeans

Der Außenstoff der Markt-Tüüt besteht zu 90% aus frischer Bio-Baumwolle. Diese wird unter fairen Bedingungen und ausschließlich regenbewässert in Tansania von Kleinbauern angebaut. Die restlichen 10% sind recycelte Jeansreste aus Nordrhein-Westfalen, die wir wiederverwenden. Diese werden zerrissen, gereinigt und mit den Bio-Baumwollfasern vermischt.

Transparente Handarbeit

Stoff. Im Umkreis von 50 km befinden sich unsere Textilnäherei und Druckerei. Dort werden unsere Tüüten handgenäht und nachhaltig bedruckt. Auch die Kordeln bestehen aus Bio-Baumwolle. Sie werden in Nordrhein-Westfalen ökologisch gefärbt und zur Kordel geflochten.